Dress Fairy Cheetah

€949

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:

Material: 95% Seide, 5% Elasthan
Farbe: 13

 

Das Model ist 178 cm groß und trägt Größe M

 

100 % hand made

Alle unsere Produkte gehen von der Gewinnung der Cashmere Wolle bis zur Fertigstellung durch wissende, liebevolle und erfahrene Hände. Diesen respektvollen Umgang mit der Handwerkskunst empfinden wir als zutiefst zufriedenstellend. Wir können sehen, wie sich der persönliche und menschliche Herstellungsprozess im Kleidungsstück widerspiegelt. Als tägliche Begleiter strahlen unsere Tücher und Kollektionsteile Schutz, Wärme, Leichtigkeit und Schönheit auf ihre Träger ab.

Vertrauensvolle, faire Zusammenarbeit

Wir produzieren seit Beginn an unsere Cashmere Kollektion in Kathmandu. In vertrauensvoller Zusammenarbeit und unter hervorragenden, modernen Rahmenbedingungen entstehen unsere Kollektionen in diesem Land, dessen Vielfalt, Resilienz und Schönheit uns begeistert. 

Wir sind froh darüber, einen Beitrag dazu leisten zu können, dass traditionelle Handwerkstechniken erhalten und weiterentwickelt werden können und dass wir insbesondere Frauen einen geschützten, sicheren Arbeitsplatz bieten und ihnen dadurch zu einem selbstbestimmten Platz in der Gesellschaft verhelfen können.

Der schimmernde Glanz und weiche Fall der luxuriösen Naturfaser Seide soll uns auch nach der Wäsche begleiten. Von daher gilt es bei der Wäsche - sei es per Hand oder mit dem entsprechenden Programm der Waschmaschine - auf kühle Temperaturen (ideal 20° bis 30°) zu achten. Ein spezielles Waschmittel für empfindliche Stoffe wird empfohlen. Bei Handwäsche sollte jeweils das ganze Textil gewaschen werden, um unschöne Wasserflecken zu vermeiden.

Der Seidenartikel darf nicht geschleudert werden, am besten liegend auf einem Handtuch trocknen oder auf einen Kleiderbügel hängen.

Dampfbügeln auf niedrigster Stufe und auf links gedreht – und schon ist der edle Lieblingsbegleiter ready to wear!

Eco/human/animal friendly

Als Familienunternehmen hat friendly hunting die Möglichkeit, sämtliche Prozesse selbst zu gestalten und anzupassen. Da wir der Idee der Achtsamkeit folgen, arbeiten wir ausschließlich mit Lieferanten zusammen, die sich verpflichten, Mensch, Tier und natürliche Ressourcen mit ebensolcher Achtsamkeit zu behandeln. 

Nachhaltiges Tun ergibt sich am ehesten durch Rohstoffe, die nachwachsen. Da wir Cashmere als absolutes Luxusprodukt wertschätzen, verwenden wir von der Cashmere Ziege ausschließlich das Brust Unterhaar, welches sorgfältig zu den natürlichen Fellwechselzyklen im Frühjahr und Herbst ausgekämmt wird. So entsteht ein Produkt im Einklang mit den natürlichen Gegebenheiten.

In unseren Manufakturen werden Pigmente, die sich im Prozess des Färbens und Druckens gelöst haben, über ein Filtrierungssystem aufgefangen, das gefilterte Wasser kann dem Kreislauf damit wieder und wieder ressourcenschonend zugeführt werden.

Bei der Logistik unseres hochwertigen Produkts können wir noch nicht ganz auf Plastik verzichten. In der Verpackung und in den Stores setzen wir konsequent auf Papier und Karton bzw. Canvasbeutel. Unsere Lookbooks produzieren wir mit Naturpapier.

We believe in a beautiful existence for all

Durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Manufakturen von Beginn an und durch unzählige Reisen zu den Produktionsstätten, ist uns Nepal zur zweiten Heimat geworden. Um dazu beizutragen, dass vor allem die Jugend einen positiven Beitrag zur Gesellschaftsentwicklung beitragen kann, haben wir im Jahr 2008 den Verein Namasté e.V. gegründet und leiten ehrenamtlich unser Waisenhaus „Amazing Namasté“ in Kathmandu. Alle Kinder, die wir aufnehmen, erhalten von uns das Versprechen, dass wir für sie sorgen, bis sie es alleine können. Deshalb sind unsere Waisenkinder - mindestens bis sie erwachsen sind - in unserer sicheren Obhut. Bis dahin schaffen wir Ihnen mit Bildung, Sicherheit und Liebe die beste Voraussetzung für ein Leben mit Zukunft.

Das könnte Ihnen auch gefallen